Abend der Frau


In den letzten Monaten wurde die Gruppe durch wöchentliche Briefe, die allen Teilnehmerinnen zugestellt wurden, zusammengehalten. Der Inhalt dieser Briefe war sehr unterschiedlich: Besinnliches, Geschichten, Gedichte, Kreativen Gedächtnistraining und viel mehr.

Zwischendurch traf sich der "Abend der Frau" per Telefonkonferenz, später auch per Zoom-Konferenz, an denen auch einige Frauen per Telefon teilnahmen. Es wurde viel gelacht, denn die Technik wollte nicht immer so wie wir.
Nun freuen wir uns darauf, uns wieder hinter oder im Gemeindehaus treffen zu können:
Alle Frauen sind herzlich zu unseren Treffen im Gemeindehaus von 19:30 bis 21 Uhr eingeladen. Bei jedem Treffen beschäftigen wir uns mit einem anderen Thema.

 


Alle Teilnehmenden müssen die aktuellen Pandemie-Schutzbedingungen beachten.

Veränderungen sind pandemiebedingt jederzeit möglich.

 

 

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir um Anmeldung bei

Anke Bendokat unter
0203/5 78 79 77
anke.bendokat(at)ekir.de

Wir freuen uns auf Sie!

Anke Bendokat und Carmen Groß

 

 Jahresplanung für den Abend der Frau


 20. Januar
Jahreslosung
("Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen", Joh. 6, 37) und Weltgebetstag


24. Februar
Weltgebetstag und "Mein Lieblingsbibelvers"

24. März
Humor im Hospiz: Referent: Walter Tewes

28. April
Unsere Volkslieder

Mai
Ausflug im Mai, genauer Termin später

23. Juni
Kräuterpfad

Juli
Ferien: Genießen Sie den Sommer!!!

18. August
Gott hat mich bei meinem Namen gerufen

22. September
Frauen in der Filmindustrie

27. Oktober
Geschichten erzählen

24. November
Meine Familie und ich

15. Dezember
Adventsfeier