Frauenhilfe / Domfrauen

Aus der Frauenhilfe werden die Domfrauen

Einmal im Monat treffen sie sich: die Domfrauen.
"Ist das neu?" werden Sie fragen. Ja und nein lautet die Antwort. Aus der ehemaligen Frauenhilfe sind aufgrund von Umstrukturierungen im Verband die Domfrauen geworden. Unter Leitung von Bettina Kichler treffen sich die Domfrauen jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15.00 bis 16.30 Uhr im Domcafé zum geselligen Nachmittag. Es gibt neben Kaffee (und manchmal Kuchen) auch geistige Nahrung, es wird erzählt, gespielt, gebetet und, ganz wichtig, viel gelacht. "Neue Domfrauen sind herzlich willkommen" so Bettina Kichler, die sich über Zuwachs in der Gruppe freuen würde. Das nächste Treffen findet am
Donnerstag, d. 10. März 2022

statt. Schauen Sie gerne rein!
Heike Schönrock

Mehr Informationen von

 Pfarrer Rolf Seeger
 rolf.seeger(at)ekir.de
 T.: 0203 - 7395696

 

Alle Teilnehmenden müssen die aktuellen Pandemie-Schutzbedingungen beachten.

Veränderungen sind pandemiebedingt jederzeit möglich.