Gesprächskreis

Eine Krebsdiagnose zu erhalten, verändert das Leben. Fragen, Ängste und Ratlosigkeit bestimmen häufig den Alltag. In dieser Situation ist nicht nur medizinische Hilfe notwendig, sondern auch menschliche Unterstützung und persönlicher Austausch Betroffener.

Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe findet am Donnerstag, 14. Oktober, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Wanheim, Beim Knevelshof 45; selbstverständlich unter Beachtung aller Pandemie-Schutzmaßnahmen, statt. Es gilt zudem die 3G-Regel.

Friedrich Brand leitet zusammen mit Horst Ambaum die Selbsthilfegruppe für Männer, die an Krebs erkrankt sind.

 Einmal im Vierteljahr findet der Gesprächskreis im  Gemeindehaus Knevelshof statt.

 Donnerstag,  14.10.2021, 18:00 Uhr

 Mehr Informationen von

 Frido Brand, Pfarrer i.R.
 T.: 0203 - 702988
 E-Mail: pfarrer.brand(at)gemeinde-wanheim.de

Alle Teilnehmenden müssen die aktuellen Pandemie-Schutzbedingungen beachten.

Veränderungen sind pandemiebedingt jederzeit möglich.